Atemschutznotfalltraining

Die Vergangenheit hat gezeigt das Brandeinsätze rückläufig sind und damit sinkt die Einsatzerfahrung der einzelnen Einsatzkräfte bei der Brandbekämpfung. Trotzdem müssen Feuerwehrleute auch auf Unvorhergesehenes vorbereitet sein. 

Um besser auf das 

!!! Unvorhergesehene !!! Vorbereiten zu sein, bieten wir für Atemschutzgeräteträger ein Atemschutznotfalltraining an.


Seminarinhalt:

  • Theoretische Grundlagen
  • Verhalten bei Notfällen
  • Aufrechthaltung der Luftversorgung
  • Umgang mit der Sicherungstrupptasche
  • Praktische Einsatzübungen

 

Teilnahmevorraussetzungen:

  • Atemschutzgeräteträger gemäß FwDV 7
  • G26,3


Seminarkosten:

175,00 € mit eignem Atemschutzgerät ( Trageplatte, 3 Flaschen und Atemschutzmaske)

260,00 € incl. Atemschutzgerät und Atemschutzmaske 

PSA (HuPFTeil 1 und 4) sind mitzubringen.  Kann aber auch gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


Seminardauer:

1 Tagesseminar  ( von 8:00 Uhr bis Ende offen! )


Seminarort: 

Köln


Atemschutznotfalltraining Intensivseminar


Seminarinhalt Tag 1

  • Ursachen und Verlauf von Atemschutznotfällen
  • Verhalten bei Notfällen
  • Sachtechniken
  • Leichter Sicherungstrupp (Sofortige Rettung und Luftversorgung)
  • Schwerer Sicherungstrupp (Schonende Rettung / Komplexe Rettung)
  • Schnelles Einsatz-Team / Rapid-Intervention-Team
  • Umgang mit der Sicherungstrupptasche

 

 

Seminarinhalt Tag 2

  • Selbstrettung / Selbsthilfe
  • Aufrechthaltung der Luftversorgung
  • Praktische Einsatzübungen


Teilnahmevorraussetzungen:

  • Atemschutzgeräteträger gemäß FwDV 7
  • G26,3


Seminarkosten:

350,00 € mit eignem Atemschutzgerät ( Trageplatte, 3 Flaschen und Atemschutzmaske)

535,00 € incl. Atemschutzgerät und Atemschutzmaske 

PSA (HuPFTeil 1 und 4) sind mitzubringen.  Kann aber auch gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


Seminardauer:

2 Tagesseminar  ( von 8:00 Uhr bis Ende offen! )


Seminarort: 

Köln